Mehrfamilienhaus Nussdorferstraße

Ort

Überlingen

Jahr

2016 - 2017

NGF I BRI

201m² I 2.760m³

Typologie

Wohnen

Bearbeitung

Yanna Kaiser

Fotos

Tom Philippi

Family hub 2.0

Auf einem Hanggrundstück in Überlingen entstand als Ersatz für ein bestehendes Wohnhaus ein zeitgemäßes Wohngebäude. Im Zuge einer moderaten Nachverdichtung konnten sieben Wohneinheiten auf dem schmalen Grundstück geschaffen werden.
Offene Wohnbereiche mit grosszügigen privaten Aussenräumen, die alle zum Bodensee ausgerichtet sind, schaffen ein besonderes Raumerlebnis und einen intensiven Aussenbezug. Das Projekt präsentiert sich selbstbewusst als ein ökologisch, sozial, technisch und wirtschaftlich verantwortliches und nachhaltiges Vorhaben.
Der differenziert gegliederte, gestaffelte Baukörper fügt sich sehr gut in die benachbarte Bebauung ein und schafft durch die Höhenentwicklung und sein Volumen einen guten städtebaulichen Übergang von der bestehenden Nachbarbebauung und einem angrenzenden neu errichteten Wohnquartier.
Das Gebäude wird im hohen energetischen Effizienzhaus Standard erstellt. Auf eine Flächenversiegelung wird vollständig verzichtet. Alle schützenswerten Bäume, insbesondere die bestehende Baumgruppe, die das Quartier im östlichen Grundstücksbereich prägt, bleibt als Bindeglied zwischen den benachbarten Gebäuden erhalten.
Nussdorferstr_Ansicht
Nussdorferstr_Schnitt